Die E 4-Jugend der SG MoGoNo Leipzig
Wir sind die coolen Fußball - Kids aus Leipzig/Gohlis

Punkt- und Pokalspiele 2017-18

 Unser Spielplan bei Fußball.de  >>> hier klicken <<<
Nachhole-Punktspiel der E-Jugend Saison 2017/18
Sonntag, den 12.11.207 - 9:00 Uhr

Eintracht Holzhausen  - SG MoGoNo IV. 13:4 (6:0)


Aufstellung: Mats-Matti /Connor, Julian, Fabien, Viet-Khanh, Florian, Mehdi, Leon und die Gastspieler: Julian, Brahin und Sophie
Tore für uns. 2x GS Julian, 2x GS Brahim
Bericht:
Erst einmal vielen lieben Dank an das Team der E3, die uns mit 3 Spielern ausgeholfen hatte, da es anfänglich bei uns so aussah als bekämen wir kein Team zusammen.
Wir hatten das Team also total umgestellt und erstmals auch, mit einem 3-1-1, ein neues Systhem versucht.
Erstaunlicherweise klappte das sehr gut.  Eigentlich war der Pausenrückstand von 0:6 mehr als unglücklich für uns.
Das hatte vor allem 2 Gründe: 1. Unser Torwart hatte die absolut falschen Schuhe an und kam auf dem sehr matschigen Untergrund leider nicht zurecht. 2. Wenn wir nur 50% der guten Möglichkeiten genutzt hätten, wäre da auch eine Führung möglich gewesen. Dass klingt bei einem 0:6 sicher sehr optimistisch, aber es war so. Denn 75% des Spieles fand in der Hälfte der Gastgeber statt.
Aber leider hatten wir, mal wieder, das Pecht gepachtet und richtig gute Spielzüge, wurden leider nicht mit einem Torerfolg belohnt. Entweder war der Pfosten oder ein Fuß vom Gegner im Weg oder das Ball ging verdammt knapp am Gehäuse vorbei. mehrmals rauften sich also die Kids, Eltern und Trainer die Haare. Die Holzhäuser schafften es aber, clever und spielerisch sehr gut, uns immer wieder "auszukontern".
In Halbzeit 2 belohnten sich unsere Kids aber dann mit 4 schönen Toren. Doch auch da war deutlich mehr möglich.
Dennoch ging Alles in Allem der Sieg, für die außerordendlich freundlichen, Gastgeber in Ordnung.
Zuschauer: 20


9. Punktspiel der E-Jugend Saison 2017/18

Sonntag, den 12.11.207 - 9:00 Uhr

SG MoGoNo IV.  - Lipsia Eutritzsch  2:15 (1:5)

Aufstellung:
Leon, 2. HZ Connor; Fabien, Luca, Florian, Viet Khanh, Lucas, Louis, Paul-Peter
Tore für uns:
Louis, Luca
Bericht:
Wir hatten uns sooooo viel vorgenommen ... Die Kids hatten auch die Woche davon sehr gut trainiert. Doch dann ....
Leider klappte an diesem Tag rein garnichts. Wir kamen fast an jeden Ball zu spät, liesen die Gegner fast allein auf unser Tor zulaufen und auch die meisten Zuspiele kamen nicht an.
Nur der Fußballgott scheint eventuell zu wissen, was an diesem Sonntagmorgen mit unseren Kids los war.
Aber egal, auch so ein Spiel kann passieren und kommt nun einmal vor. Davon werden wir uns sicher nicht "unterkriegen" lassen.
Im Jahr 2017 haben wir noch 2 Spiele - wenn auch gegen "harte Brocken" - vielleicht klappt es ja aber doch nur mit dem ersten Sieg.
Verdient hätten sich die Kids den auf jeden Fall
Zuschauer: 40

8. Punktspiel der E-Jugend Saison 2017/18
Sonntag, den 05.11.207 - 9:00 Uhr

SG MoGoNo IV.  - FC International 4:5 (2:3)

Aufstellung:
Leon; Louis, Fabien, Viet Khanh, Florian, Luca, Connor, Leo, Paul-Peter
Tore für uns:
2x Florian, Paul-Peter, Luca
Spielbericht:
Eines Vorweg: Wir (das Trainerteam) hatten bei diesem Spiel fest mit einem Sieg gerechnet, denn irgendwie lag Dieser ja schon lange in der Luft und die Kids hätten dieses Erfolgserlebnis mehr als verdient.
Doch leider kam es anders. Was sicher nicht an der sportlichen Leistung der Kinder lag, sondern eher an der Disziplin VOR dem Spiel denn 2 Kids bekamen vom Trainerteam eine "Denkpause" verordnet, da die Einstellung beim Training leider vermehrt zu wünschen übrig lies.....
Die zweite Person, die uns den ersten verdienten "Dreier" nicht gegönnt hatte, war leider der (zugegeben sehr junge) Schiedsrichter. Denn was er gepfiffen bzw. NICHT gepfiffen hat war schlichtweg SCHLECHT.
Sicher pfiff er für beides Team nicht gut, doch uns traf es besonder hart, da es bei uns die entscheidenden Aktionen waren. So bekamen wir 2 glasklare Handstrafstöße nicht und bei mindestens einem Tor der Kinds von Inter, hätte vorher der Pfiff kommen und das Tor nicht zählen dürfen. Aber so ist nun einmal der Fußball --- immer schön, aber eben auch oft ungerecht.
Zum Spiel selber: Trotz dem Ausfälle der beiden Stammspieler, spielten die Jungs richtig gut und es gab kaum Grund etwas zu kritisieren.  Ok, ok - der Spruch "zum Ball"   kam leider ein wenig zu oft, aber auch das wird sich verbessern.
Auch wenn ich es bisher immer vermieden habe, Spieler einzeln in meinen Berichten zu benennen, möchte ich ein fettes Log an unseren Torwart aussprechen. Er war lange krank, hatte erst wieder einmal mittrainiert und dennoch hat er grandios gehalten - Respekt und Daumen hoch.
Schade für die Kids des ältesten Leipziger Vereins, Lipsia Eutritzsch, denn nun müssen sie am kommenden Sonntag "daran glauben" und mit einer Niederlage zurück nachhause fahren.
Zuschauer: 30


6. Punktspiel der E-Jugend Saison 2017/18

Sonntag, den 20.10.207 - 9:00 Uhr

SG MoGoNo IV.  - Tapfer Leipzig 9:12 (7:1)

Aufstellung:
Connor; Luca, Paul-Peter, Florian, Lucas, Viet-Khanh, Fabien, Julian
Tore für uns: Luca 5, Florian 2, Luca und Julian.
Bericht: .... und wieder diese 1. Halbzeit ..... warum nur verschlafen wir immer wieder die ersten Minuten bzw die erste Halbzeit? Hätte dieses Spiel mit der 2. Halbzeit begonnen, dann wären uns (wieder einmal) 3 Punkte sicher gewesen.Schade, aber es scheint nun einmal so zu sein, dass unsere Kids erst in den zweiten 25 Minuten so richtig warm werden. Dabei wäre in diesem Spiel ein oder gar 3 Punkte wirklich machbar gewesen.Tja, tut uns leid, dann müssen nun eben die folgenden Gegner "dran glauben" Denn der erste "Dreier" liegt nun mehr als in der Luft und wir werden ihn uns auch holen - versprochen.
Alles in allem, besonders eben in der zweiten Hälfte, eine sehr solide und gute Leistung.
Jetzt geht es am Sonntag (9:00 Uhr) nach Holzhausen. Der Verfasser dieser Zeilen glaubt ganz fest daran, dass wir dort nicht ohne Punkt(e) nach Hause fahren werden und wettet um ne Runde Lollis bei Daniel im Casino.
Zuschauer: 35



5. Punktspiel der E-Jugend Saison 2017/18
Samstag, den 23.09.207 - 10:30 Uhr


Fortuna Leipzig I. - SG MoGoNo IV.  9:4 (7:0)

Aufstellung:
Connor; Fabien, Mats Matti, Leon, Luca, Lucas, Julian, Laura, Viet Khnah
Tore für uns: Lucas 3x, Luca
Bericht: Das war eines unserer besten Spiele in dieser schweren Saison. Also gleich vorab ein ganz dickes Kompliment an alle Kids! Wäre da nicht so oft der Pfosten oder die Latte im weg gewesen, dann hätten wir auch nicht, in Hälf1e 1 mit 0:7 zurück gelegen .... aber so ist nun einmal Fußball. Leider lagen wir, wenn auch schon etwas unglücklich, nach 10 Minuten  0:4 Hinten.
Aber nie haben sich die Kids aufgegeben und dafür wurden wir dann in der 2. Halbzeit auch belohnt, denn endlich lag der Ball auch zwischen den Alustangen im Tor ... und das gleich 4 mal. So das wir die 2. Halbzeit mit 4:2 für uns entscheiden konnten.
An dieser Stelle ein ganz dickes Kompliment und Dankeschön an den Gastgeber, der stets freundlich, fair und hilfsbereit war. Klasse Sache, dass wir zB. auch mit Kühlpack "versorgt" wurden, als unser "Dauerverlertzter" mal wieder am Boden lag.
Alles in Allem, wieder ein Spiel der Kids, dass uns Trainer, Eltern und Fans hoffen lässt -  der Verfasser dieser Zeilen macht jede Wette, dass wir noch im Jahr 2017 unseren 1. Sieg in dieser Saison feiern werden !!!
Zuschauer: 40



4. Punktspiel der E-Jugend Saison 2017/18
Sonntag, den 10.09.2017 - 9:00 Uhr


SG MoGoNo - TSV Wahren 3:11 (1:6)

Aufstellung: Leon; Paul-Peter, Mats-Matti, Julian, Luca, Lucas, Leo, Matilda, Viet Khnah
Tore für uns:
2x Luca, Julian
Bericht:
Auch in diesem Spiel gingen wir wieder als Verlierer vom Platz. Doch diesesmal ist es besonders ärgerlich. Denn, konnten wir in den Spielen davor immer noch ein klasse käpfendes und sich nie aufgebendes Teram sehen, so war das jetzt leider anders. Besonders in Hälfte Eins waren wir einfach nicht auf dem Platz. So viel reden und rufen musste das Trainerteam sonst nie. Zuordnung, Stellungsspiel, Kampf - all` das war leider kaum vorhanden. "Zum Ball!" so oft haben wir Trainer diesen Satz in allen Spielen davor nicht rufen müssen .... Hoffnungen machten allein die letzten 10-15 Minuten. Da waren die Kids plötzlich da und es klappte auch Einiges wieder recht gut.
Aber egal - Mund abwischen, trainieren und Kopf hoch. Wir alle wissen was in unserem Team steckt und werden nicht aufgeben. Die Siege werden kommen. Dessen sind wir uns sicher !
Zuschauer: 35

3. Punktspiel der E-Jugend Saison 2017/18
Sonntag, den 03.09.2017 - 9:00 Uhr

RB Leipzig - SG MoGoNo
     22     :    2    (6:1)


Aufstellung:
Leon, ab 25 Connor; Julian, Viet Khanh, Fabien, Lucas, Paul-Peter, Luca
Tore für uns:
Lucas, Fabien
Bericht:
Es ist nicht einfach über dieses Spiel einen Bericht zu schreiben. Leider gingen wir schon Ersatzgeschwächt in das Spiel (Nur 1 Auswechsler + 1 Auswechseltorwart)
Dennoch: bis zur 15. Minute sah es für uns richtig gut aus und nach unserer 1:0 Führung, dachten wir auch wir könnten hier Punkte mitnehmen.
Doch leider kam es anders - ganz anders.
Wenn wir in Häfte Eins noch ganz gut im Spiel waren, lief es im zweiten Abschnitt leider ganz anders.
Beinahe jeder Angriff der Jungbullen endete mit einem Tor.
Lichtblick war Fabien sein toller Treffer und das ein Großteil der Kids nie aufsteckte und kämpfte. Leider war aber der Gegner heute ein, zwei Nummern zu groß für uns..
Macht Nichts .... auf geht´s MoGoNo-Jungs ....

Zuschauer:
20









 
2. Punktspiel der E-Jugend Saison 2017/18
Sonntag, den 26.08.2017 - 9:00 Uhr


SG MoGoNo - Knautkleeberger SC
                      
0            :          7

Aufstellung: Leon/Connor; Julian, Fabien, Paul-Peter, Viet Khnah, Mats Matti, Lucas, Luca, Florian
Tore:
Leider Keine für uns
Zuschauer: 25
Bericht: 
Unser 2. Punktspiel ging leider recht deutlich verloren. Doch das ist kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken.
Denn die Kids machten trotzdem ihre Sache richtig gut. In diesem Spiel merkte man den Altersunterschied sehr deutlich, denn die Jungs vom KSC waren spielerisch wie auch taktisch eben um ein Jahr besser als wir.
Dennoch waren richtig gute Spielzüge der MoGoNo-Kids zu sehen und genau das machte Freude und gibt Zuversicht. Die Kids haben es drauf und werden sich auch dafür noch belohnen. Leider blieb in diesem Spiel, der absolute verdiente, Torerfolg leider aus .... aber das kommt noch !


 
 
1. Punktspiel der E-Jugend Saison 2017/18
Samstag, den 19.08.2017 - 10:30 Uhr

FSV Großpösna - SG MoGoNo
                                5              :           2             (1:1)

Aufstellung: Leon/Connor; Julian, Fabien, Viet Khnah, Mats Matti, Lucas
Tore für uns:
Lucas 20.min, Leon 45.min
Zuschauer:
25
Bericht:
Schade, schade .... hier wäre ein Punktgeweinn möglich gewesen.
Dennoch müssen wir den Kopf nicht in den Sand stecken. Die Kids haben 40 Minuten
richtig guten Fußball gespielt.
Leider wurden aber die ersten 10 Minuten der 2. Halbzeit total verschlafen.
-------------------------------------------------------------
 
Pokalspiel, am Mittwoch den 09.08.2017 - 17:00 Uhr
 
 
SG MoGoNo - Lipsia Eutritzsch  1:5 (1:2)
Aufstellung: Leon, Julian, Fabien, Florian, Lucas, Luca, Connor, Sabrina, Leo, Paul-Peter, Paul
Torfolge: 0:1 (1.min), 1:1 Lucas (4.), 1:2 (12.), 1:3 (37.), 1:4 (38.), 1:5 (42.)
Zuschauer: 53
Bericht: Das erste Spiel als E-Jugend, nach langer und trainingsfreier Ferienzeit, ging leider recht deutlich verloren. Dennoch gibt es keinen Grund zur Traurigkeit. Denn die Kids haben ihre Sache recht gut gemacht und die Niederlage viel leider um 2-3 Tore zu hoch aus. Dennoch haben die "Lipsianer" nicht unverdient gewonnen. Leider hatten wir heute nicht das Glück auf unserer Seite und es fehlte (noch) der letzte Biss. Das wird aber - da sind wir uns sicher.
Nun heißt es: nach vorn denken, denn es steht eine schwere Saison als junger E-Jugend Jahrgang bevor. Es wird nicht leicht, aber wenn die Kids weiter ihr Bestes geben, werden auch die Erfolge nicht auf sich warten lassen.